Archiv für April 2011

Warum ist der 20. April noch heute im kollektiven Bewußtsein verankert?

Heute ist der 20. April. Viele Deutsche denken bei diesem Datum an Adolf Hitlers Geburtstag. Irgendwas müssen die Nazis mit dem kollektiven Bewusstsein gemacht haben, dass 122 Jahre nach der Geburt Hitlers dieses Datum noch immer nicht gelöscht werden kann. Was genau, das wollte radioeins vom Berliner Historiker Wolfgang Wippermann wissen.

Das Interview mit Wolfgang Wippermann könnt Ihr hier hören:
radioeins